Übersicht


Werbung
facebook / aboutpixel
favi 0 5
nostalgisches Bildaufnahmegerät3
Grabscheit
Fotograf:
Grabscheit
Michael Grabscheit

nostalgisches
Bildaufnahmegerät3

Bild-ID : ap4b46fcbad1e52
Eingestellt am : Nov 1, 2010
Dateigröße : 3.03 MB
Auflösung : 3927 x 2618 Pixel
Downloads : 19
Votes : 0
Klicks : 892
Kategorien : Technik & Industrie
    

Enthaltene Farben:

Größe Auflösung Maße / dpi Credits (?)

Standard-Lizenz

320 x 213 = 0.07 MP 11.29 cm x 7.51 cm / 72dpi 6 Credits
500 x 333 = 0.17 MP 17.64 cm x 11.75 cm / 72dpi 12 Credits
1000 x 667 = 0.67 MP 35.28 cm x 23.53 cm / 72dpi 20 Credits
2000 x 1333 = 2.67 MP 16.93 cm x 11.29 cm / 300dpi 28 Credits
3000 x 2000 = 6.00 MP 25.40 cm x 16.93 cm / 300dpi 36 Credits
3927 x 2618 = 10.28 MP 33.25 cm x 22.17 cm / 300dpi 42 Credits
Erweiterte Lizenz gewünscht?


Bildbeschreibung:

Bitte Info/Link/Belegexemplar bei Verwendung an: mg@sfg.de

Danke!

Bildkennzeichnung bei Verwendung entsprechend der AP-Richtlinien und mit Quellennennung: aboutpixel.de © Michael Grabscheit

5 Kommentare:

nobiA
nobiA hat am Wednesday, December 1, 2010 um 10:38 AM Uhr gesagt:

da wir gerade bei smiles sind (zaunspanner). hier würde ich einen schreier bringen, einen schreier der begeisterung. die spannung zwischen ruhe und filigranität der technik fasziniert mich. wenn ich voten würde – vollpunkt. aber ich mach dieses voting-system schon lange nicht mehr mit.
Grabscheit
Grabscheit hat am Wednesday, December 1, 2010 um 11:18 AM Uhr gesagt:

mit dem voting-system geht es mir ähnlich... übrigens, den brüller habe ich bis hier gehört! :-) (smile - ich schreibs lieber mal dazu) und auch ohne vote - vielen dank für die bewertung.
nobiA
nobiA hat am Wednesday, December 1, 2010 um 1:16 PM Uhr gesagt:

frage: ist das freigestellt und nachgearbeitet schatten usw.?
snygo
snygo hat am Wednesday, December 1, 2010 um 2:23 PM Uhr gesagt:

was habt ihr gegen die bewertungen?
ist doch sauber so?
Grabscheit
Grabscheit hat am Wednesday, December 1, 2010 um 3:31 PM Uhr gesagt:

@nobiA: das bild wurde rechts und unten leicht beschnitten und freigestellt. aufnahmemit stativ, ohne blitz und mit einer belichtungskorrektur von +1. belichtung über eine indirekte, abgesofteteLichtquelle von vorne. hierdurchdie natürliche schattenbildung, die auch zu mehr kontrast in deraufnahme führten.in photoshop wurde eine tonwertkorrektur und ein weisabgleich durchgeführt, um einen leichtenfarbstich, dersich durch die belichtungergab,zu entfernen und den schwarzanteil etwas zu erhöhen. danach umwandlung in s/w und eine leichte tonung darüber. fertig...

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare zu schreiben.